In trockenen Tüchern

DSC_7543

Seit einiger Zeit äußert der kleine Maulwurf immer wieder einmal, dass er aufs Töpfchen gehen möchte. Es gibt Tage, da klappt das hervorragend, aber es gibt auch Tage, da verlangt er mit Nachdruck nach einer Windel. Manchmal, wenn er ohne Windel in der Wohnung spielen darf, findet er es auch ganz lustig, sich irgendwo in der Wohnung zu verstecken und mich hinterher anzustrahlen mit „Pipi macht!“. Tja, und dann robbt Mama auf Knien durch die Wohnung, um auf dem tarngrauen Teppichboden den Tatort zu finden… wir sehen das alles gelassen.

DSC_7544

Er ist noch so klein und muss das jetzt nicht sofort können. Dennoch wollen wir ihn so gut es geht unterstützen, wenn er selbst aufs Klo gehen möchte. Da kam der Probende-Aufruf der lieben Nikole von „Liebe Windel“ wie gerufen. Die „Wunderbux“ ist ein ebook, das zum nähen  einer sogenannten Trainerhose, einer Schlupfhose, einer Überhose oder einer Schwimmwindel anleitet. Die Trainerhose ist für uns gerade super, da sie einfach wie eine Unterhose vom Maulwurf selbst an- und ausgezogen werden kann, innen jedoch verstärkt ist, sodass nicht sofort ein Riesenunglück passiert, wenn er es zu spät bemerkt hat und doch etwas in die Hose ging. Gerade in Herbst und Winter kann es ja doch andrängt sein, wenn man zig Mal am Tag die komplette Montur wechseln muss.
Da ich leider nur wenig Zeit hatte, bevor es für uns in den langersehnten Urlaub ging, konnte ich nur drei Trainer nähen,  obwohl ich noch massig Material und Kombinations-Ideen in petto hatte. Die werden aber allesamt noch genäht und dann natürlich auch hier präsentiert.

DSC_7959 DSC_7941

Wer sich in der Stoffwindel-Materie nicht so gut auskennt muss überhaupt keine Angst haben. Ich war zunächst auch skeptisch, weil ich (trotz aller guter Vorsätze in der Schwangerschaft) mit Wegwerfwindeln gewickelt habe und beim Stoffbestellen fast verzweifelt bin, angesichts der großen Anzahl von Futterstoffen, Saugeinlagen und Fachbegriffen 😉 Im ebook findet man aber alles super erklärt, so dass bald alle Unklarheiten beseitigt sind.
Mir gefällt der Schnitt sehr gut und ich finde ihn äußerst praktisch, weil man nach dem Trockenwerden auch einfach normale Unterhosen aus Stoffresten nähen kann.

DSC_7921 DSC_7920 DSC_7918

Die liebe Nikole von „Liebe Windel“ hat sogar ein Youtube-Video gedreht, in dem sie ihr ebook vorstellt und außerdem noch weitere nützliche Infos zum Trockenwerden gibt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s